Startseite       |       Login       |       Datenschutz       |       Impressum       |       Interner Bereich
 
Link verschicken   Drucken
 

19. Wilhelmsfelder Kerwelauf

Wilhelmsfeld, den 11.06.2019

Der diesjährige Kerwelauf findet am Sonntag, den 7. Juli 2019 statt.

Start und Ziel ist an der Odenwaldhalle und die Online Anmeldung unter www.kerwelauf.de  bis zum 5. Juli 2019 um 18.00 Uhr möglich. Nachmeldungen dann am Sonntag ab 07.00 Uhr bis eine halbe Stunde vor Start.

Die Startzeiten:  09.00 Uhr Halbmarathon, 09.05 Uhr Walking, 09.10 KM und 09.15 Uhr 6,4 KM. Wie immer erfolgt das Startsignal durch den KKS Wilhelmsfeld.

Die Zeitmessung wieder durch die Firma runtiming mittels eines Fuß- bzw. Schuhtranspondersystems. Dabei wird der Chip mittels Neopren Klettband einfach und bequem am Fußgelenk befestigt. Jeder Teilnehmer erhält einen robusten Leihchip und dieser wird nach dem Lauf zurückgegeben und kann wiederverwendet werden.

Der Start erfolgt an der Odenwaldhalle (365 m ü.M.)und folgt dann 1 km durch den Luftkurort Wilhelmsfeld. Danach führt der Weg über den Riesenberg und der Linde (Wendepunkt für den 6 ,4 KM Lauf)  zum höchsten Punkt der Strecke, dem Prinzensitz (499 m ü.M.). Für die Teilnehmer des 10 KM-Laufes und die Walker geht es dann zurück über den Holzapfelbaum und Riesenberg zum Ziel an der Odenwaldhalle. Die Teilnehmer des Halbmarathons laufen dann durch den Kameralwald über die Sitzbuche, das Glashüttental zum Münchel und von dort über die Sitzbuche wieder Richtung Odenwaldhalle.

Im letzten Jahr war Robert Schütz der schnellste Läufer beim Halbmarathon.  Und bei den Frauen siegte Merle Brunnée von der MTG Mannheim. Und das mit einer tollen Zeit von 1:29:25. Bei den 10-KM Läufen konnte sich Steffen Ulmrich von der MTG Mannheim und bei den Frauen Erna Hemberger durchsetzen. Und auch die Kurzstrecke (6,4 KM) erfreut sich immer einer größeren Beliebtheit. Hier war eine Steigerung von 20 % bei den Teilnehmern gegenüber dem Jahr 2017. Deutlich mehr Teilnehmer waren auch beim Walking zu verzeichnen.

Als Moderator steht uns wieder Andreas Wahlster zur Verfügung. Andreas organisiert bereits seit über 20 Jahren den SAS Halbmarathon in Heidelberg. Dort nehmen immerhin Jahr für Jahr 3.000 Läuferinnen und Läufer teil.

Die Teilnehmerzahl im letzten Jahr war bei fast 250. Und die möchten wir auch in diesem Jahr wieder erreichen.

Für die Läuferinnen und Läufer stehen die Umkleidekabinen und Duschen in der Odenwaldhalle zur Verfügung. Das Organisationsbüro ist ab 06.00 Uhr besetzt und über 45 Helferinnen und Helfer  sowie die Freiwillige Feuerwehr Wilhelmsfeld sind rund um die Veranstaltung im Einsatz. Sei es als Parkplatzeinweiser, Streckenposten oder im Organisationsbüro. Die Läufe werden durch erfahrene Radfahrer begleitet und der Bereitschaftsdienst Steinachtal des Deutschen Roten Kreuzes übernimmt wieder die Betreuung am Zieleinlauf und an der Strecke.

Bedingt durch die Umbaumaßnahmen in der Silbergasse wird dieses Jahr die Zufahrt zu den Parkplätzen über die Kirchstr. erfolgen.

Bei den Siegerehrungen steht uns am Sonntag die Weinhoheit aus Schriesheim zur Seite.

Die Gemeinde Wilhelmsfeld und die TSG Wilhelmsfeld würden sich wieder über zahlreiche Anmeldungen zu den Läufen freuen und bittet auch die Anwohner an der Strecke und im Zieleinlauf die Läuferinnen und Läufer anzufeuern.

Vom Organisationsteam  stehen Thomas Ehrhard (06220/6693) und Klaus Höhr (06220/276) für Rückfragen zur Verfügung

 
Kontakt
 

Gemeinde Wilhelmsfeld
Johann-Wilhelm-Str. 61
Postfach 1120
69259 Wilhelmsfeld

 

Fon +49 (0) 6220 5090
Fax +49 (0) 6220 50935

 

Mo 8-12 Uhr
Di 8-12 Uhr
Mi geschlossen
Do 13-17.30 Uhr
Fr 8-12 Uhr

 

Impressum

Google Maps

 

____________________________________

Links